DSGVO – Unsere Datenschutzerklärung

Nicht nur beim Firmenlauf in Augsburg gab es einen Endspurt, auch beim Thema Datenschutz hatten wir mit der DSGVO eine digitale Variante.

Datenschutz und IT-Sicherheit sind für uns keine einmalige Angelegenheit, sie waren bereits vor der DSGVO wichtig und bleiben es weiterhin. Neu ist nun unsere eigene Datenschutzerklärung. Weitere Verbesserungen und Änderungen in diesem Bereich sind gerade in Abklärung. Ebenfalls neu ist, dass wir zukünftig auf das direkte Einbetten von externen Inhalten (z.B. YouTube-Videos) verzichten werden. Damit möchten wir die Abwägung zwischen Datenschutz und Komfort/Trend/Style zum Ausdruck bringen.

Wir wünschen unseren Kunden einen guten DSGVO-Start und hoffen, dass neben mehr Bürokratie und Juristendeutsch auch mehr praktischer Datenschutz und IT-Sicherheit umgesetzt werden.